SPENDE aus dem Benefiz-Frauenkino im März 2016

Gesamterlös von 1.400 € wird gespendet:
1.000 € an SOLWODI und 400 € an das Frauenhaus

 

Seit 2011 organisiert der SI Club Emsdetten-Saerbeck zweimal im Jahr in Kooperation mit dem Metropolis Kino in Emsdetten das Benefiz-Frauenkino. Beim letzten Kinoabend im März wurde der Film "The Danish Girl“  gezeigt. Der Gesamterlös von 1.400 € kam dieses Mal zwei Institutionen zu Gute. Mit dem Teilerlös von 400 € wird das Frauenhaus in Rheine unterstützt.

1.000 € wurde beim Clubabend offiziell an Frau Kathrin Lehmann von der SOLWODI - Beratungsstelle Osnabrück übergeben.

Mit dieser Spende wir in Weiterbildungsmaßnahmen für Frauen investiert.


SOLWODI Osnabrück ist dabei eine von 18 SOLWODI-Beratungsstellen in Deutschland und unterhält eine eigene Schutzwohnung mit sechs Plätzen. Die Frauen, die hier aufgenommen werden, sind meist Opfer von Menschenhandel und Zwangsprostitution. SOLWODI gibt diesen Frauen eine sichere Bleibe und unterstützt z.B. bei schulischen und beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen, damit die Frauen später ihr Leben selbstbestimmt und eigenständig leben können. „Mit der Förderung von SOLWODI unterstützen wir nicht nur hilfebedürftige Frauen im Allgemeinen, sondern kommen unserem Jahresmotto ‚Selbstbestimmt leben durch Bildung‘ konsequent und zielgerichtet nach.“ ist Präsidentin Désirée Maurer überzeugt, die Spendengelder richtig und sinnvoll einzusetzen.

Save the Date: Nächstes Frauenkino am 09.11.2016

 

Hintergrundinformation SOLWODI
SOLWODI ist die Abkürzung von "SOLidarity with WOmen in DIstress" – Solidarität mit Frauen in Not. SOLWODI bietet ganzheitliche psychosoziale Betreuung und Beratung, sichere Unterbringung, Vermittlung juristischer und medizinischer Hilfe sowie Unterstützung bei der Rückkehr in die Heimatländer, wenn Migrantinnen zurückkehren.


Hintergrundinformation Soroptimist International
Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen. SI ist eine lebendige, dynamische Organisation von Frauen, die Fragen der Zeit aufgreifen und engagiert sich durch das weltweite Netzwerk aller Mitglieder und durch internationale Partnerschaften für:
•    Menschenrechte für alle
•    Weltweiten Frieden und internationale Verständigung
•    Verantwortliches Handeln
•    Ehrenamtliche Arbeit, Vielfalt und Freundschaft

Mehr unter: www.soroptimist.de oder www.soroptimistinternational.org
 




Top